TRB 436: Hacking Team, Selbstverlag, Bundesjugendspiele, Panoramafreiheit, @Privatsprache


07:26 Linus Neumann über die Erkenntnisse aus dem Hack des Hacking Teams
17:56 Hilke-Gesa Bußmann über Autoren, die ihre Bücher selbst verlegen
27:59 Warum Ninia Binias die Petition gegen die Bundesjugendspiele unterschrieben hat
38:06 Julia Reda erklärt die Diskussion um Panoramafreiheit
48:23  …und warum ein einheitliches Urheberrecht für die EU wichtig ist.
55:40 Blogger privat: Daniel Brockmeier und die Nichtexistenz von Privatsprache

Musik: Aaren Reale – He Loves Her (cc), Emerald Park- GoGoGo! (cc), Eric Dingus – Lost Without You (cc), Talking Machine – Can You Feel it (cc), Cross My Heart Hope To Die – Tears Of God (cc), Kat Frankie – „Please Don’t Give Me What I Want“ ©, Ucleden – Summerjam (dml deconstruction) (cc)

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-436-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

0 Kommentare zu “TRB 436: Hacking Team, Selbstverlag, Bundesjugendspiele, Panoramafreiheit, @Privatsprache”


Kommentare sind derzeit deaktiviert.