TRB 428: Die Re:publica 2015


04:37 Was Ihr so von der Re:publica erwartet habt!
06:43 Julia Schramm über die Vernetzung von Nazis über das Internet.
11:27 Ninia Binias über Selfies, Mode und Feminismus und wie das zusammenpasst.
20:02 Journelle darüber, wie das Internet unsere Sicht auf Beziehungen verändert.
29:28 Florian Bickmeyer vom Correctiv will aufdecken, wie Illegale in Europa leben.
37:31 Anna Moll über politische YouTube Channels.
47:57 Re:publica Privat mit Teresa und Ortwin.

Netzmusik: Skaa – Do It All (cc), Emerald Park – Liberteens (cc), Medsound – Sunday Sun feat. Mireia Ribas (cc), Cheese N Pot-C – Old School My School featuring CM aka Creative, C-Doc, 34Pro & Kat Wahamaa (cc), Withher x Chantrak – Through the Crack ft. Annika Wells (cc), Karl die Große  – Mal gucken was passiert ©VHS Glicht – He Sees You (cc)

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-428-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

BONUS: Der Re:publica Spezial Podcast mit allen langen Interviews!

Play