TRB 426: Videodays, #Tatortaffenfelsen, Kongress der Möglichkeiten, @ladyvenom


05:29 Linktipps
07:51 Christoph Krachten über die ersten Videodays in Berlin und die Professionalisierung von YouTube.
13:51 Linktipps
20:49 Johanna Emge über den interaktiven Tatort auf der Re:publica 2015.
29:51 Nina Scholz darüber wie wir…
38:31 … mit dem Internet die Welt verändern können.
47:31 Marion ist die fotografierende Lady Venom.

Netzmusik: Madelyniris – Leave And Never Look Back (cc), Lyvo – Swimming Pools (cc), Ben K Adams – In The Moonlight (cc), Heifervescent – Colder Than The Edge Of Space (cc), Great White Buffalo – Headlights (cc), Strandlichter – Wie weit ©, Yazid Le Voyageur – My Love Is True (My NamE Remix) (cc)

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-426-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

0 Kommentare zu “TRB 426: Videodays, #Tatortaffenfelsen, Kongress der Möglichkeiten, @ladyvenom”


Kommentare sind derzeit deaktiviert.