TRB 364: Snowden, Whistleblower, #Aufschrei, Algorave, @unphew


04:33 Linktipps
13:40 So war das erste Fernsehinterview mit Edward Snowden.
20:24 Guido Strack über Asyl und Schutz von Whistleblowern wie Edward Snowden.
28:47 Ein Jahr danach haben wir noch einmal mit Anne Wizorek über #Aufschrei und die Chancen von Netzaktivismus für die Demokratie gesprochen.
40:51 Patrick Borgeat darüber was Programmieren und elektronische Musik miteinander zu tun haben.
50:46 Jörg schreibt über Speis und Trank, Provinz und Punk!

Musik: JEKK – Five O’Clock (cc), The Tailor – Are The Lover (cc), Atlantic Thrills – Acid Rain (cc),  Dutch Barn – Steal Your Jokes (eigene Lizenz), Benoît and the Mandelbrots ©, Peter Paasch – Fernsehngucken ©, edapollo – Breathing Lessons (cc)

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-364-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

0 Kommentare zu “TRB 364: Snowden, Whistleblower, #Aufschrei, Algorave, @unphew”


Kommentare sind derzeit deaktiviert.