TRB 422: #germanwings, Datenschutz, Politiknews, Instagramkunst, @mkanokova

04:59 Linktipps
06:57 Wie das Netz um die Opfer des abgestürzten Germanwings Flugzeugs trauert.
10:02 Max Schrems setzt sich in Europa für besseren Datenschutz bei Facebook ein.
20:33 Linktipps
27:39 Rayk Anders kommentiert auf YouTube die Bundespolitik.
27:27 Robert Jahns zaubert Traumwelten auf Instagram.
49:26 Monika Kanokova hat ein Buch für selbstständige Frauen gecrowdfundet.

Netzmusik: The Blue Stones – Make Your Move (cc), Valley Hush – Bedrooms (cc), Lorenzo’s Music – I Never Wanted To Say (cc), Caleborate – All Mine feat. Janessa Marie & Zoe (cc), DYLMA – Wouldn’t You (cc), Paula Tebbens – Walking Past Those Lines ©, Great White Buffalo – Headlights (cc)

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-422-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

Protokoll vom 28. März 2015

Themen & Gäste:

#germanwings
Wie das Netz um die Opfer des abgestürzten Germanwings Flugzeugs trauert.

Datenschutz
Max Schrems setzt sich in Europa für besseren Datenschutz bei Facebook ein.

Politiknews
Rayk Anders kommentiert auf YouTube die Bundespolitik.

Instragramkunst
Robert Jahns zaubert Traumwelten auf Instagram. Bonus: Apps, die Robert benutzt: ArtStudio, Filterstorm, VSCO Cam, Image Blender, Superimpose.

Blogger Privat
Monika Kanokova hat ein Buch für selbstständige Frauen gecrowdfundet.

Linktipps:

Musik:

TRB 421: Indie Games, @cardcrawl, Game Jams, @brainyartist

06:16 Dennis Kogel über was sich aktuell tut mit Spielen unabhängiger Entwickler.
11:17 Schaut euch diese Indie-Spiele an
15:05 Arnold Rauers hat mit seinem kleinen Studio Tinytouchtales das iOS-Kartenspiel Card Crawl gemacht.
36:26 Franziska Zeiner ist Game Designerin aus Berlin und macht auf Game Jams kleine Spiele mit anderen Entwicklern.
54:23 Moritz Möller ist der brainyartist.

Netzmusik: Caleborate – All Mine feat. Janessa Marie & Zoe (cc), Tame Impala – Let It Happen ©, The Bourgeois – Perverting The American Dream (cc), Herr Vogel – Ain’t No Sunshine (cc), PHFAT – Panic At Cluster B (cc), Valley Hush – Bedrooms (cc), Berge – Meer aus Farben ©, Rameses B – With You (cc)

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-421-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

Protokoll vom 21. März 2015

Themen & Gäste:

Indie Games
Dennis Kogel über was sich aktuell tut mit Spielen unabhängiger Entwickler. (Bonus: Indies in Berlin)

Indie Game Tipps
Spielt: Papers, Please; Darkest Dungeon (Bonus: Fritz Gamecheck), The Outer Wilds

Card Crawl
Arnold Rauers hat mit seinem kleinen Studio Tinytouchtales das iOS-Kartenspiel Card Crawl gemacht. Wie lief die Entwicklung und was passiert jetzt? (Bonus: angespielt-Podcast)

Gamejams
Franziska Zeiner ist Game Designerin aus Berlin und macht auf Game Jams kleine Spiele mit anderen Entwicklern.

Blogger Privat
Moritz Möller ist der brainyartist und weiß, was Mobile Photography ist.

 

Musik

TRB 420: AppleWatch, #FatIsNotAFeeling, Instafashion, Snowden, Musicless, @herr_schiller

04:37 Linktipps
11:09  Jonte Weiland über die neue Smartwatch von Apple.
15:52 Katrin Lange über eine Petition gegen das “Fett-Gefühl” auf Facebook.
27:13 Katja Schweitzberger von Les Mads darüber wie Instagram den Modeblogs Konkurrenz macht.
35:54 Katharina Nocun über die Pläne des Whistleblowers zurück in die USA zu gehen.
45:35 Mario Wienerreuther macht Musicless Musicvideos auf YouTube.
54:03 Constantin Schiller portraitiert sein Stuttgart bei Instagram.

Netzmusik: PHFAT – Panic At Cluster B (cc), Great White Buffalo – Detroit (cc), Final DJs – Rough Boy (cc), Skaa – Heartbreak (cc), Leo – Lorelei (cc), Leo hört Rauschen – Ostsee ©, The Bourgeois – Perverting The American Dream (cc)

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-420-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

Protokoll vom 14. März 2015

Themen & Gäste:

AppleWatch
Jonte Weiland über die neue Smartwatch von Apple.

#FatIsNotAFeeling
Katrin Lange über eine Petition gegen das “Fett-Gefühl” auf Facebook.

Instafashion
Katja Schweitzberger von Les Mads darüber wie Instagram den Modeblogs Konkurrenz macht.

Snowden
Katharina Nocun über die Pläne des Whistleblowers zurück in die USA zu gehen.

Musicless
Mario Wienerreuther macht Musicless Musicvideos auf YouTube.

Blogger Privat
Constantin Schiller portraitiert sein Stuttgart bei Instagram.

Linktipps:

Musik:

TRB 419: Mobile World Congress, Suizidprävention Online, Robotik, Game Developers Conference, @museumstuttgart

05:32 Linktipps
08:20 Mobilegeek Sascha Pallenberg war auf dem Mobile World Congress in Barcelona.
18:03 Elena von der Berliner Suizidprävention U25 über die neue Facebook-Selbstmord-Verdacht-Meldefunktion und Suizidprävention im Netz.
30:12 Linktipps
36:41 Prfo. Dr. Raul Rojas vom Robotik-Institut der FU Berlin über was sich in Sachen Roboterforschung tut. Bonus: FilmFritzin Anna Wollner über den neuen Roboter-Film Chappie.
48:09 Sebastian Weber über virtuelle Realität und andere Neuigkeiten von der Spielemacherkonferenz GDC in San Francisco.
59:24 Markus Speidel gibt dem Stuttgarter Stadtmuseum ein menschliches Gesicht.

Netzmusik: The Dada Weatherman – Fuck It (cc), Sizarr – Scooter Accident (Cassic Remix), Julian Earle – Disillusioned (cc), Great White Buffalo – Detroit (cc), Kubbi – Cascade (cc), Skaa – Heartbreak (cc), Bellevue – Gates (cc), Alex Mofa – Paris! Berlin! Schwerin! ©

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-419-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

Protokoll vom 07. März 2015

Themen & Gäste:

Mobile World Congress
Mobilegeek Sascha Pallenberg war auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

Suizidprävention Online
Elena von der Berliner Suizidprävention U25 über die neue Facebook-Selbstmord-Verdacht-Meldefunktion und Suizidprävention im Netz. Hier geht’s zur Online-Hilfe.

Robotik
Prfo. Dr. Raul Rojas vom Robotik-Institut der FU Berlin über was sich in Sachen Roboterforschung tut. Bonus: FilmFritzin Anna Wollner über den neuen Roboter-Film Chappie.

Game Developers Conference
Sebastian Weber über virtuelle Realität und andere Neuigkeiten von der Spielemacherkonferenz GDC in San Francisco.

Blogger Privat
Markus Speidel gibt dem Stuttgarter Stadtmuseum ein menschliches Gesicht.

Linktipps:

Netzmusik:

TRB 418: Womenize!, StartUpFail, Go_Geek, #thedress, Zeilentiger

05:58 Linktipps
08:30 Ruth Lemmen über ihre Initiative, die mehr Frauen in die Games- und Technikbranche bringen will
16:25 Dima Emmerich über die neue Doku Go_Geek und warum geekige Jobs ganz schön gut sind.
25:17 Philipp Gloeckner über das Scheitern seiner App und wie es weitergeht.
34:18 Linktipps
40:08 Dennis Kogel über das Kleid, das das Internet zum Ausflippen brachte
49:50 Holger Epp ist der Stuttgarter Zeilentiger.

Netzmusik: Kubbi – Cascade (cc), Boogie Belgique – Piccadilly (S Strong Remix) (cc), Breakage – Higher (Wayvee Edit) (cc), The Away Days – Best Rebellious (cc), Julian Earle – Disillusioned (cc), team-amateur – Schiess mir ins Knie ©, Little Glass Men – Clover (cc),

Dieser Podcast steht unter einer -Lizenz. Einzelne Musiktitel können anderen Lizenzen unterliegen. Musiktitel, die mit © gekennzeichnet sind, stehen unter normalem Copyright und ihre Verwendung im TRB-418-Podcast wurde von den Künstlern gesondert genehmigt.

Play

Protokoll vom 28. Februar 2015

Themen & Gäste:

Womenize!
Ruth Lemmen über ihre Initiative, die mehr Frauen in die Games- und Technikbranche bringen will

Go_Geek
Dima Emmerich über die neue Doku Go_Geek und warum geekige Jobs ganz schön gut sind.

StartUp-Fail
Philipp Gloeckner über das Scheitern seiner App und wie es weitergeht.

 

#thedress
Dennis Kogel über das Kleid, das das Internet zum Ausflippen brachte. Bonus: Der Neurowissenschaflter und die Memes.

Blogger Privat
Holger Epp ist der Stuttgarter Zeilentiger.

Linktipps:

Netzmusik: